Aktuelles

März 2016

„Reverse Logistics“ beim Logistik-Dienstleister van Eupen

Die Retourenlogistik ist ein anspruchsvolles Aufgabenfeld, weil der Anteil an manueller Arbeit sehr hoch und die Möglichkeiten der Automatisierung eingeschränkt sind. Umso wichtiger ist ein optimaler Workflow. Im Auftrag des Logistik-Dienstleisters van Eupen hat Förster & Krause eine Anlage projektiert, die diesen Anforderung gerecht wird.

Weiterlesen...

Januar 2016

Neue Freiheiten im innerbetrieblichen Materialfluss

Transportroboter UNITRKünftig wird Förster & Krause auch Materialfluss-Lösungen mit autonomen Transportrobotern realisieren. Eine Partnerschaft mit der MT Robot AG, einem Schweizer Hersteller von autonomen Transportsystemen, schafft dafür die Voraussetzungen.

Weiterlesen...

 Oktober 2015

Optimierte HRL-Vorzone bei Steinco

An der Übergabestelle zwischen Hochregallager und Produktion der Steinco GmbH gab es Handlungsbedarf: Die Kapazitäten hatten nicht Schritt gehalten mit der Expansion des Unternehmens. Förster & Krause erstellte zunächst eine Analyse der Arbeitsabläufe und beseitigte dann die Engstelle durch Automatisierung der Fördertechnik und Optimierung des Materialflusses.

Weiterlesen...

Seite 5 von 23

NEUSTES VIDEO

film-hella

Automatisches Kleinteilelager (AKL) bei Hella

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN


Ich habe die Datenschutzhinweise
gelesen und akzeptiere die
Nutzungsbedingungen.
Ja, ich möchte den Newsletter von Förster & Krause per Email erhalten. Ich kann diesen Service in jedem Newsletter abbestellen. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.
Go to top
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung