Die Firma Roth + Rau AG, GU-Lieferant für komplette Zelllinien, hat für die Firma HHI ein Gesamtsystem mit einem Overheadbuffer für Kassetten geliefert. Der Overheadbuffer verbindet und puffert Kassetten zwischen der Produktionslinie.

AUF EINEN BLICK

Roth+Rau stellt verschiedene Anlagen und Maschinen für die Photovoltaik- und Halbleiterindustrie her, wobei das Hauptaugenmerk auf der Solarindustrie liegt.

Bei dem Kunden Hyundai Heavy Industries in Südkorea war Roth+Rau der Generalunternehmer, der die Produktionsmaschinen lieferte und von uns die Fördertechnik zur vollständigen Automatisierung des Produktionsprozesses einkaufte.

Anlage Maschinenverkettung mit Photovoltaik-Behälterfördertechnik

Baujahr 2008

Fördergut Manz-Kassetten (250x250x350 mm), Gewicht max. 7 kg, Beladung 50 Zellen

Förderleistung 40 Kassetten / Stunde

Eingebaute Komponenten Riemenförderer, Senkrechtförderer mit Riemenförderer, Riemenumsetzer, Drehstationen, Transferwagen

Steuerung Siemens S7-300, mit Anlagenvisualisierung und Touchpanel

Lösung: Automatisierte Produktion mit Overheadbuffer

Die Zelllinien sind in 3 Clustern aufgebaut und zwischen den einzelnen Clustern ist ein entsprechender Overheadbuffer eingeplant. Dieser Overheadbuffer verbindet die beiden Produktionscluster miteinander. Die anfallenden, befüllten Kassetten können entweder direkt weiter transportiert werden zur weiteren Verarbeitung oder sie werden in dem Overheadbuffer zwischengepuffert. Die Kassetten werden dann nach First in/First out-Prinzip der weiteren Verarbeitung zugeführt. Die Pufferkapazität beträgt pro Buffer 40 Kassetten (2.000 Zellen). Die Zelllinie wurde in U-Form aufgebaut, da ein Produktionscluster aufgeteilt wurde. Ein Overheadtransport übernimmt zwischen den beiden Clustern den zügigen Transport der Voll- sowie der Leerkassetten. Dies gewährleistet einen kontinuierlichen Produktionsablauf.

Lesen Sie mehr: Flexible und durchgängige Produktion in der Solartechnik

 

Go to top
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Verstanden Nicht akzeptieren