Die Firma Roth + Rau AG, GU-Lieferant für komplette Zelllinien, wurde von der Firma Millinet zur Lieferung einer kompletten Zelllinie mit den entsprechenden Verkettungs- und Buffersystemen beauftragt.

AUF EINEN BLICK

Roth+Rau stellt verschiedene Anlagen und Maschinen für die Photovoltaik- und Halbleiterindustrie her, wobei das Hauptaugenmerk auf der Solarindustrie liegt.

Bei dem Kunden Millinet Solar in Südkorea war Roth+Rau der Generalunternehmer, der die Produktionsmaschinen lieferte und von uns die Fördertechnik zur vollständigen Automatisierung des Produktionsprozesses einkaufte.

Anlage Maschinenverkettung mit Photovoltaik-Behälterfördertechnik

Baujahr 2009

Fördergut Manz-Kassetten (250x250x350 mm), Gewicht max. 7 kg, Beladung 50 Zellen

Förderleistung 54 Kassetten / Stunde

Eingebaute Komponenten Riemenförderer, Senkrechtförderer mit Riemenförderer, Riemenumsetzer, Drehstationen, Transferwagen, Buffer CCSS160

Steuerung Siemens S7-300, mit Anlagenvisualisierung und Touchpanel

Lösung: Automatisierte Produktion mit CCSS-Buffersystem

Die Zelllinie, bestehend aus 3 Clustern, wurde in U-Form aufgebaut, wobei ein Cluster aufgeteilt wurde. Der Transport zwischen den einzelnen Clustern erfolgt mittels Transfersystem und einem Zwischenpuffer CCSS160 für die Kassetten. Der Transport innerhalb eines Clusters verläuft über Overhead- Transport (Förderniveau 3.300 mm). Hier werden nur die Voll- und Leerkassetten zur entsprechenden Weiterverarbeitung transportiert. Zwischen 2 Clusterstufen werden die Kassetten entweder direkt zur Weiterverarbeitung transportiert oder über den Buffer CCSS160 zwischengelagert. Die Auslagerung erfolgt dann nach dem First in/First out-Prinzip. Die CCSS-Buffer haben eine Staukapazität von 160 Kassetten (8.000 Zellen).

Lesen Sie mehr: Flexible und durchgängige Produktion in der Solartechnik

 

Go to top
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Verstanden